[Tischtennis] Die Erste setzt ihre Serie gegen Leiblfing fort, Zweite verliert, Jugend siegt auwärts
 

DJK Rattenberg

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

[Tischtennis] Die Erste setzt ihre Serie gegen Leiblfing fort, Zweite verliert, Jugend siegt auwärts

1. Herren-Mannschaft Zur Tabelle

7. Spieltag DJK Rattenberg - DJK SV Leiblfing II 9 : 4 Zum Spielbericht

Beim Spiel lt. Tabellenstand, Dritter gegen Fünfter, wusste man in beiden Lagern, dass es eng werden wird, und so spielten beide Mannschaften in Bestaufstellung.
Nach den drei Eingangsdoppeln führte die DJK Rattenberg mit 2:1 durch Siege von Lorenz/Bauer und Wittmann/Eidenschink. Fast hätte das dritte Doppel auch noch punkten können, doch Schaschko/Oswald musste sich gegen das bisher ungeschlagene Einser-Doppel der Gäste nach 2:1 Satzführung im fünften Satz noch geschlagen geben.
Weiter gings mit den Einzelspielen...

Dabei konnte Rattenbergs Einser Stephan Lorenz gegen den Zweier der Gäste gewinnen, er musste nur einen Satz abgeben, spielte dann aber wieder gewohnt offensivstark. Ein gutes Spiel absolvierte auch Christian Schaschko gegen den Einser der Gäste, hatte allerdings nicht das notwendige Glück und musste in 5.Satz dem Gegner zum Sieg gratulieren.
Nun folgten zwei wichtige Punkte für Rattenberg. Reinhold Bauer setzte sich mit 3:1 gegen Mannes durch und auch Markus Wittmann konnte den an Nr. 3 spielenden Gästespieler Zellmer mit 3:2 bezwingen. Im hinteren Paarkreuz hatte Martin Eidenschink seine Probleme mit dem Nachwuchsspieler aus Leiblfing und verlor 0:3. Besser machte es Andreas Oswald gegen den Leiblfinger 5er, er siegte in 3:1 Sätzen. Zwischenstand 6:3 für die DJK.
Die nächsten beiden Einzel brachten die Vorentscheidung. Stephan Lorenz siegte in einem Nervenkrimi mit 12:10 im fünften Satz, wehrte dabei bereits zwei Matchbälle ab.
Einen guten Auftritt lieferte Christian Schaschko ab und siegte verdient 3:0 in Sätzen.
Reinhold Bauer kämpfte gegen Zellmer, musste aber im Entscheidungssatz leichte Fehler hinnehmen und verlor 2:3. Den Sack zumachen konnte Markus Wittmann, der auch sein zweites Einzel für sich entschied, beim 3:1 gegen Mannes.

Es war der fünfte Sieg der DJK in Folge, weiterhin steht die Erste auf dem 3. Tabellenplatz mit einem Punkteverhältnis von 10:4.

Vorschau auf das nächste Spiel
Zum Abschluss der Hinrunde gastiert die Erste Mannschaft beim Tabellennachbarn DJK Hafner Straubing II.

_______________________________________________________________________________________________________________________________

2. Herren-Mannschaft Zur Tabelle

7. Spieltag: DJK Hafner Straubing IV - DJK Rattenberg II 8 : 0

_______________________________________________________________________________________________________________________________

Jugendmannschaft Zur Tabelle

6. Spieltag: TTC Landau a.d.Isar II - DJK Rattenberg  3 : 7

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 28. November 2016 um 10:13 Uhr  

fussballtrainingslager.com - Fussball Trainingslager für Amateurvereine