Tischtennis News
 

DJK Rattenberg

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Tischtennis News

[Tischtennis] 6. Spieltag: Erste verliert in Straubing, Zweite gewinnt Heimspiel gegen TSV Bogen

1.Mannschaft - 6.Spieltag      TTG Phoenix Straubing IV - DJK Rattenberg  9 : 5


Zum Spielbericht      Zur Tabelle

Freitag, 31.10.2008.
Leider zum zweiten Mal in Folge musste die DJK I die Heimanreise ohne Punkte antreten.

Nach den drei Eingangsdoppeln war man ungewöhnlich mit 1 : 2 im Rückstand, nur das Einser-Doppel Krause/Bauer konnte ihr Spiel erfolgreich gestalten.
Nach den ersten drei Einzeln konnte die DJK durch Siege von Ch. Schaschko und R. Bauer einen 3 : 3 - Gleichstand herstellen. Nun wäre es wichtig gewesen dranzubleiben, um nicht einem erneuten Rückstand hinterher zu laufen. Allerdings musste man die nächsten vier Einzel an den Gastgeber abgeben, was einer 7 : 3 - Führung glich. Nachdem M. Eidenschink siegte und R. Bauer den zweiten Sieg perfekt machte, keimte nochmals Hoffnung auch, die dann aber bereits im nächsten Spiel zunichte gemacht wurde.

Nach diesem Spieltag liegt die 1. Mannschaft zum ersten Mal auf einem Abstiegsplatz(Platz 9), wobei sogar bis auf Platz 4 nur zwei Punkte fehlen, das Mittelfeld liegt also weiter dicht zusammen.

Vorschau auf das nächste Spiel
Nach einer Woche Pause reist die Mannschaft am 14.11.2008 zum letzten Auswärtsspiel in der Vorrunde, danach folgen noch zwei Heimspiele, zum derzeit Tabellenletzten und noch punktlosen TSV Pilsting.
Die gesamte Mannschaft weiß aber, dass es dort kein Spaziergang werden wird. Eine konzentrierte Leistung der gesamten Mannschaft wird benötigt, um sich in der Tabelle wieder weiter nach oben orientieren zu können.


2.Mannschaft - 6.Spieltag      DJK Rattenberg II - TSV Bogen II   8 : 5

Zum Spielbericht     Zur Tabelle

Montag, 27.10.2008.
Einen knappen, aber verdienten und ebenso wichtigen Sieg feierte unsere Zweite im Heimspiel gegen den TSV Bogen II.
Nach zwei Doppeln gab es einen 1:1 - Gleichstand, und genau so eng gingen auch die Einzelspiele weiter. Die DJK konnte jeweils einen Punkt in Führung gehen, und der Gast aus Bogen glich bis zum Stand von 5 : 5 jedes Mal wieder aus.
Nun kam aber die Stunde der DJK, die dann durch Siege von J. Hasenfratz, E. Ludwig und den Schlusspunkt duch A. Maurer setzen konnte.

Somit kann sich die Mannschaft weiter von den Abstiegsplätzen befreien, und belegt nun einen sicheren 6. Platz.

Vorschau auf das nächste Spiel
Dieses Mal am einem Dienstag, 11.11.2008 trifft die Mannschaft auf den vorderen Tabellennachbarn TTC Oberschneiding III, die DJK hat die Möglichkeit mit einem Sieg sogar an den Gastgeber vorbei zu ziehen.
 

[Tischtennis] 5.Spieltag: DJK I verliert in Leiblfing, DJK II chancenlos gegen Tabellenführer Atting

1.Mannschaft - 5.Spieltag      DJK SV Leiblfing II - DJK Rattenberg  9 : 4

Zum Spielbericht      Zur Tabelle

Freitag, 24.10.2008.
Am 5. Spieltag gab es ein Aufeinander-Treffen zweier Aufsteiger, wobei sich die DJK Leiblfing zur letzten Saison deutlich verstärkt hatte.
Im Lager der DJK Rattenberg hoffte man allerdings insgeheim zumindest ein Unentschieden erreichen zu können, damit die Leiblfinger in der Tabelle nicht vorbeiziehen können.

Allerdings zog man diesmal den Kürzeren, auch weil die Rattenberger Erste nicht ihren besten Tag erwischte und die "BigPoints" verspielte, die Punkte bleiben verdient in Leibling.

Für die DJK Rattenberg punkteten: Bauer/Krause, Probst, Bauer, Krause.

Nach diesem Spieltag liegt die DJK I weiter knapp vor den Abstiegsplätzen auf Platz 8.

Vorschau auf das nächste Spiel
Zu einem weiteren Auswärtsspiel gastiert die 1. Mannschaft bei der TTG Phoenix Straubing IV, der Mitaufsteiger und letztjährige Meister der 2. Kreisliga liegt momentan auf einem guten 3. Tabellenplatz.
Mit einer konzentrierten Leistung der gesamten Mannschaft wird die DJK ihre Chancen bekommen, damit am Ende etwas Zählbares mit nach Hause genommen werden kann.


2.Mannschaft - 5.Spieltag      DJK Rattenberg II - TTF Atting   2 : 8

Zum Spielbericht     Zur Tabelle

Montag, 20.10.2008.
Gegen den souveränen Tabellenführer hatte die Zweite besonders in den Einzelspielen nie das Gefühl eine echte Chance zu haben und musste somit die Punkte an den TTF Atting abgeben.

Die Punkte für die DJK holten: A.Maurer/J.Hasenfratz, E. Ludwig.

Vorschau auf das nächste Spiel
Am Montag, 27.10.2008 gastiert zum nächsten Heimspiel der Tabellen-Neunte TSV Bogen II in der Schulturnhalle Rattenberg.
Es wäre sehr wichtig hier zu punkten, damit sich die 2. Mannschaft weiter von den Abstiegsplätzen befreien kann.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 25. Oktober 2008 um 13:29 Uhr
 

[Tischtennis]4.Spieltag: Erste punktet überraschend gegen TTC, Zweite mit Heimsieg gegen Wallersdorf

1.Mannschaft - 4.Spieltag      DJK Rattenberg - TTC Straubing II  8 : 8

Freitag, 17.10.2008.
Den nächsten Nervenkrimi gabs überraschend gegen den TTC Straubing II, die an diesem Abend auch in Vollbesetzung antreten konnten.
Nach den Eingangsdoppeln konnte die DJK durch Siege von Krause/Bauer und Eidenschink/Probst eine 2:1-Führung herausspielen.
Nachdem das vordere Paarkreuz durch Ch. Schaschko und M. Eidenschink auf 4:1 erhöhen konnte, merkte man plötzlich im DJK-Lager das an diesem Tag etwas Zählbares herausspringen könnte.
Die Gäste steckten allerdings nicht auf und kämpften sich auf ein 4:4 heran, M. Probst konnte aber schließlich durch einen Sieg die Führung der DJK nach der ersten Einzelrunde wieder herstellen.

Nachdem Ch. Schaschko im Duell der beiden Rangersten federn ließ, machte es M. Eidenschink besser und konnte einen 0:2-Satzrückstand noch in einen Sieg ummünzen. Das an diesem Abend unglücklich agierende mittlere Paarkreuz der DJK musste seine beiden Einzelspiele abgeben und somit gabs erstmals eine Führung für die Gäste (6:7).
Doch der tapfer kämpfende Ch. Greil und der gut aufgelegte M. Probst konnten ihre Spiele nach Hause bringen, sodass die DJK 8 : 7 führte und somit bereits das Unentschieden sicher hatte.

Dabei blieb es dann auch, denn in fünf hart umkämpften Sätzen des Abschlussdoppels war der TTC Straubing am Ende der Glücklichere.
Die Punkteteilung geht in Ordnung, ein weiterer wichtiger Punkt für die DJK im Abstiegskampf kommt hinzu.

2.Mannschaft - 4.Spieltag      DJK Rattenberg II - TTC Wallersdorf III   8 : 4

Montag, 13.10.2008.
Wichtige Punkte gabs für die zweite Mannschaft im Heimspiel gegen den TTC Wallersdorf III.
Die Aufstellung E. Ludwig, A. Maurer, J. Hasenfratz und M. Sterr zeigte eine gute Mannschaftsleistung und erreichte damit ihren zweiten Sieg in dieser Saison.
Die Punkte für die DJK II holten: A.Maurer/J.Hasenfratz, J. Hasenfratz(3x), M. Sterr(2x), E. Ludwig und A. Maurer.

Nachdem der FC Aiterhofen-Geltolfing seine Mannschaft aus dem Punktspielbetrieb zurückgezogen hat, steht der erste Absteiger in dieser Liga bereits fest, da die DJK II hier bereits gewonnen hatte, fallen diese zwei Punkte wieder weg.






 

[Tischtennis] 3.Spieltag: DJK II feiert den 1.Sieg, DJK I verliert klar gegen Titelaspirant


1.Mannschaft - 3.Spieltag      DJK Rattenberg - TTG Phoenix Straubing III   0 : 9

Freitag, 10.10.2008.
Zur Heimspielpremiere hatte die DJK I den Titelaspiranten aus Straubing zu Gast. Die Gäste unterstrichen ihre Erwartungen und somit war die DJK schließlich ohne Punktgewinn unterlegen.

Vorschau auf das nächste Spiel
Zu einem weiteren Heimspiel empfängt die DJK I am Freitag, 17.10.08 den ebenfalls sehr stark eingeschätzten TTC Straubing II. Man wird abwarten müssen, ob die DJK-Spieler gegen die etablierten Sportkameraden aus Straubing bestehen können.



2.Mannschaft - 3.Spieltag      FC Aiterhofen-Geltolfing - DJK Rattenberg II   3 : 8

Mittwoch, 08.10.2008.
Viel besser machte es am 3. Spieltag die 2. Mannschaft, die auswärts beim FC Aiterhofen-Geltolfing antreten musste. Da Rattenberg genauso wie Aiterhofen vor dem Spiel noch ohne Punkt in der Tabelle dastand, war es für beide Mannschaften eine richtungsweisende Partie, den Anschluss ans Mittelfeld nicht zu verlieren.
Beide Doppel konnte die DJK II durch Siege von A.Maurer/H. Hasenfratz und E.Ludwig/M.Sterr für sich verbuchen. Nach weiterer konzentrierter Leistung konnte die Mannschaft auch in den Einzeln überzeugen, und insbesondere der "Oldie" E. Ludwig war an diesem Abend mit drei Einzelsiegen nicht zu bremsen. Die weiteren wichtigen Punkte für die DJK holte mit 2 Einzelsiegen H. Hasenfratz, sowie A. Maurer mit einem Sieg.

Nach diesem wichtigen Sieg rangiert die 2. Mannschaft auf dem 6. Tabellenplatz.

Vorschau auf das nächste Spiel
Bereits schon wieder am Montag, 13.10.08 steht das nächste Heimspiel auf dem Progamm, wo der Tabellen-Achte TTC Wallersdorf III seine Visitenkarte in Rattenberg abgibt.
Mit einer ähnlich konzentrierten Leistung der gesamten Mannschaft sind hier zwei Punkte durchaus im Bereich des Möglichen.
 
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 15. Oktober 2008 um 13:09 Uhr
 

[Tischtennis] 2.Spieltag: DJK I nimmt Punkt aus Landau mit, DJK II knapp in Mitterfels unterlegen


1.Mannschaft - 2.Spieltag      TTC Landau a. d. Isar II - DJK Rattenberg   8 : 8

Freitag, 26.09.2008.
Völlig überraschend aber absolut verdient konnte die 1. Mannschaft einen Punkt aus Landau entführen, noch bei der Anreise waren sich alle Spieler der DJK einig, das es sehr schwer werden wird hier etwas Zählbares mitzunehmen.

Nach den Doppeln, die diesmal wegen dem verhinderten Spieler Chr. Greil umgestellt werden mussten, konnte die DJK durch Siege von Krause/Bauer und Eidenschink/Probst eine 2:1-Führung herausspielen, das Doppel Schaschko/Maurer musste sich erst im 5.Satz geschlagen geben.

Nach den ersten sechs Einzeln konnten nur Chr. Schaschko und M. Probst ihr Spiel erfolgreich gestalten und somit war die DJK mit 4 : 5 im Rückstand.
Bei der zweiten Einzelrunde verlief das Spiel ausgeglichen, jede Mannschaft konnte drei der Einzel für sich verbuchen, was einen Spielstand von 8 : 7 für den Gastgeber aus Landau hervorbrachte, die Punkte für die DJK holten H.-P. Krause, M. Probst und A. Maurer.

Also musste auch am zweiten Spieltag durch das Schlussdoppel, wie schon vergangenenes Wochenende gegen Oberalteich, die Begegnung entschieden werden, mit dem Unterschied das die DJK sich das Unentschieden diesmal noch erkämpfen musste.

Nach fünf nervenaufreibenden Sätzen, bei dem sogar im 4. Satz durch eine Zeitschaltuhr das Licht in der Halle zwischenzeitlich weg war :), konnte das überragend agierende Doppel R. Bauer und H.-P. Krause den verdienten Punkt für die Mannschaft aus Rattenberg sicherstellen.

Nach zweiten Spieltagen findet sich die 1. Mannschaft in der neuen Liga somit auf einem schönen Mittelfeldplatz, dem Platz 5, wieder.

Vorschau auf das nächste Spiel
Nachdem diesen Freitag, 03.10.08 wegen Feiertag der Spieltag entfällt, empfängt die 1. Mannschaft zum ersten Heimspiel der Saison den hochgehandelten Meisterschaftsfavoriten TTG Phoenix Straubing III, der sich auch auf dem 1. Tabellenplatz wiederfindet.


2.Mannschaft - 2.Spieltag      TSV Mitterfels III - DJK Rattenberg II   8 : 6

Montag, 22.09.2008.
Ohne ihre Nummer eins E. Ludwig musste die 2. Mannschaft beim stark erwarteten Gastgeber TSV Mitterfels III antreten.
Nach zwei gespielten Doppeln, H. Hasenfratz und M. Sterr waren erfolgreich, stand es 1 : 1.
Bei acht gespielten Einzeln(den ersten zwei Einzelrunden) konnte die DJK II das Spiel immer noch offen gestalten, Zwischenstand 5 : 5.
Am Schluß konnte allerdings nur noch ein Einzel siegreich gestaltet werden, was somit zu einer knappen 8 : 6 - Niederlage führte.
Die Einzelpunkte für die DJK holten H. Hasenfratz(2x), M. Maurer (2x) und M. Sterr.

Vorschau auf das nächste Spiel
Am Mittwoch, 08.10.2008 gastiert die 2. Mannschaft beim ebenfalls noch sieglosen Tabellenschlusslicht FC Aiterhofen-Geltolfing. Wenn die komplette Austellung hier wieder zur Verfügung steht, sollte der erste Sieg in dieser Saison für die DJK II angestrebt werden.
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 15. Oktober 2008 um 13:09 Uhr
 

[Tischtennis] 1.Spieltag: 1.Mannschaft holt sich den ersten Punkt, Zweite startet mit Niederlage


1.Mannschaft - 1.Spieltag      TSV Oberalteich II - DJK Rattenberg   8 : 8


Freitag, 19.09.2008.
Zum Saisonauftakt in der 1.Kreisliga trat die 1. Herrenmannschaft beim TSV Oberalteich II an. Da sich Oberalteich zur neuen Saison um einige Spieler verstärkte, konnte die Mannschaftsstärke vorm Spiel nur schwer ermittelt werden.

Nach den Eingangsdoppeln konnte die DJK I schnell mit 3 : 0 in Führung gehen und somit merkte man sofort das die DJK als Aufsteiger mindestens gleichwertig war.

Diese Führung wollte man verteidigen, musste aber die nächsten vier Einzel nach langem Kampf(3 Spiele davon im 5.Satz) an den Gastgeber abgeben und lief somit einem 3 : 4 - Rückstand hinterher. Besser machte es hier das hintere Paarkreuz mit Christian Greil und Markus Probst, beide konnten ihre Fünf-Satz-Spiele für sich entschieden, was nach der ersten Einzelserie eine 5:4- Führung für die DJK einbrachte.

Da im vorderen Paarkreuz Christian Schaschko sein Spiel äußerst knapp mit 15:17 im 5.Satz abgeben musste und auch Martin Eidenschink sein zweites Spiel verlor, rannte man mit 5:6 wieder einem Sieg hinterher. Im mittleren Paarkreuz konnten dann zweite wichtige Punkte eingefahren werden, Hans-Peter Krause rang den Neuzugang Chr. Kirschner nieder und Reinhold Bauer behielt ebenfalls die Oberhand. Somit stand es 7 : 6 für die DJK, bevor das hintere Paarkreuz sein zweites Spiel absolvierte. Markus Probst konnte sein Spiel sicher gewinnen, Christian Greil musste den Punkt an Oberalteich abtreten.

Die zweite Einzelserie war somit geprägt von einem nervenaufreibenden Tischtennis-Abend der nach drei Stunden und einer zwischenzeitlichen 8 : 7 - Führung im Schlussdoppel die Entscheidung über Sieg für Rattenberg oder Unentschieden bringen musste.

Nach vier hart umkämpften Sätzen ging das entscheidende Doppel an den Gastgeber und somit kam es zu einer gerechten Punkteteilung.

Vorschau auf das nächste Spiel
Am Freitag, den 26.09.2008 gastiert man in Landau a. d. Isar, wo die DJK Rattenberg I auf eine starke Formation der Landauer Zweiten treffen wird und als klarer Außenseiter gilt. Hier einen Punkt mitzunehmen wäre mehr als nur eine echte Überraschung.



2.Mannschaft - 1.Spieltag      DJK Rattenberg II - TTV Hafner Straubing II   3 : 8


Montag, 15.09.2008
Die DJK Rattenberg II hatte bei ihrem ersten Heimspiel zur neuen Saison mit dem TTV Hafner Straubing II gleich einen Titelaspiranten zu Gast.

Nach den beiden Doppeln hieß es 1 : 1, Ludwig/Maurer gelang der Punkt für die DJK. Nach den ersten Einzeln, bei denen nur Hans Hasenfratz sein Spiel gewinnen konnte, merkte man wie schwer sich die Mannschaft tut. Einen weiteren Punkt konnte Manfred Sterr noch einfahren, ehe es dann 8 : 3 für den Gast aus Straubing hieß.

Durch diese Niederlage wird sich unsere Zweite aber nicht unterkriegen lassen und weiß sehr wohl welches Potzenial in ihr steckt.


Nachtrag zum Pokalspiel      TTC Oberschneiding III - DJK Rattenberg   0 : 5


Dienstag, 09.09.2008
Die erste Runde des Eckardt-Pokals hat die DJK I in der Aufstellung Christian Schaschko, Hans-Peter Krause und Reinhold Bauer souverän gemeistert und beim TTC Oberschneiding III einen nie gefährdeten 5 : 0 - Sieg eingefahren.
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 30. September 2008 um 11:36 Uhr
 

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00f6693/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135


Seite 8 von 9

fussballtrainingslager.com - Fussball Trainingslager für Amateurvereine