[Tischtennis] Vereinsaktionstag der GMSchule Rattenberg

Freitag, 22.10.2021

                                         Bei Interesse am Tischtennissport meldet Euch bitte bei:

                                         Martin Eidenschink (martineidenschink@gmail.com, 0151/61471810)

                                         Kontaktaufnahme vorab erwünscht, um die wichtigsten Fragen zu klären.

                                         Training:

                                         Immer montags (Herbst/ Winter) in der Schulsporthalle

                                         ab 18.15 Uhr für Schüler/ Jugendliche

                                         ab 19.30 Uhr für Erwachsene

                                         Hinweise:

                                         TT-Schläger können bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.

                                         Betreten der Sporthalle nur mit geeigneten Schuhen.                        

                                         Nur sportliche Betreuung.

                                         Beachtung des Hygienekonzeptes DJK Rattenberg und der aktuellen Anforderungen.

[Tischtennis] Neuwahlen Abteilung Tischtennis

In der Jahresversammlung am 10.09.2021 wurden Neuwahlen durchgeführt.

Stand 10.09.2021

Abteilungsleiter
Martin Eidenschink
E-Mail: martineidenschink@googlemail.com
stellv. Abteilungsleiter  /
Schriftführer
 
Christian Schaschko
E-Mail: christian.schaschko@gmail.com
Kassier
 
Manfred Sterr
E-Mail: manfred.sterr@t-online.de
Kassenprüfer
Josef Kieler
Beisitzer ITMarkus Wittmann

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2021

Heuer wurde zum ersten Mal seit der Vereinsgeschichte die Jahreshauptversammlung der DJK Rattenberg online abgehalten, nachdem sie letztes Jahr aufgrund der Pandemie ausfallen musste.

30 Mitglieder versammelten sich am Samstag, den 22.5.2021 vor ihren Bildschirmen, um die Berichte der einzelnen Abteilungen zu hören und die diesjährigen Neuwahlen durchzuführen.

Der 1. Vorstand führte durch die Onlineveranstaltung. Der Mitgliederzahl des Vereins stieg in diesem Jahr auf insgesamt 1024, davon 459 Frauen und 561 Männer.

Die mitgliederstärkste Abteilung war auch im letzten Jahr wieder die Skiabteilung.

Pandemiebedingt war es zwar recht ruhig, trotzdem konnten die einzelnen Abteilungen einige Höhepunkte nennen.

Bei den Neuwahlen wurde dem Führungsteam erneut das Vertrauen ausgesprochen, Tobias Schötz blieb 1. Vorstand und Larissa Preiß wurde wieder zur 2. Vorsitzenden gewählt.

Lediglich beim Amt des Kassenwarts gab es eine Veränderung:

Andreas Wagner stellte in dieser Versammlung zum letzten Mal seinen Kassenbericht vor, denn er wird nicht mehr zur Verfügung stehen.

Sein Amt übernimmt ab jetzt Martin Wagner.

Tobias Schötz dankte Andreas für seine langjährige und herausragende Arbeit als Kassier in den letzten 12 Jahren und sein hervorragendes Engagement für den Verein, denn seit ihm werden keine roten Zahlen mehr geschrieben.

Da die Versammlung online stattfand, wurde die Geschenkübergabe später durchgeführt.

Schriftführerin ist weiterhin Magdalena Schötz und die Beisitzer bleiben Christian Schedlbauer, Michael Haimerl, Christian Schaschko als Ehrenamtsbeauftragter, Manfred Schötz als Jugendleiter.

Neu aufgenommen wurde Andreas Probst als Beisitzer.

Auch zahlreiche Ehrungen standen auf dem Plan, die aber auf einem separaten Ehrenamtsabend abgehalten werden.

Zum Schluss wünschte der 1. Bürgermeister Dieter Schröfl der Vorstandschaft allzeit gutes Gelingen.